Gaming-Village Magazin

Antworten
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1073
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

Gaming-Village Magazin

#1

Beitrag von Yoshi »

Die letzten Wochen waren eine turbulente Zeit für unsere Community, doch dank vieler hilfsbereiter Hände hat sich der Großteil von uns mittlerweile im neuen Gaming-Village Forum eingefunden und hoffentlich gut eingelebt. Zuvorderst stand bei der Gründung von Gaming-Village für uns alle der Erhalt der Community, doch wie sieht es auf redaktioneller Ebene aus? Mir persönlich brennt es auch weiterhin unter den Fingern und die Videospielwelt hat immer noch viel zu bieten, über das es sich zu schreiben lohnt. Darum habe ich in den vergangenen Tagen einmal vorsichtig herumgefragt, ob es in der Community Interesse gibt, auch Gaming-Village redaktionell zu begleiten. Zu unserer großen Freude war die Resonanz sehr positiv und so haben Sandra und ich uns entschlossen, Gaming-Village auch eine redaktionelle Seite zu geben.

Auf den ersten Blick vielleicht ungewöhnlich, wird die redaktionelle Seite von Gaming-Village nicht zur neuen Landing Page, sondern über die URL magazin.gaming-village.de, sowie über einen Link oben im Forum erreichbar sein. Damit wollen wir das für uns wichtige Signal senden, dass die Community für uns an vorderster Stelle steht und das Magazin ein Ergänzungsangebot zur Community sein soll, das gleichzeitig hoffentlich dazu beitragen kann, das Forum auch für den einen oder anderen Neuzugang attraktiv zu machen.

Das Gaming-Village Magazin betrachtet die Welt der Videospiele aus vier verschiedenen Blickwinkeln: Erlebnisse, Erwartungen, Meinungen und Miteinander. In der Kategorie Erlebnisse befassen wir uns mit ganz persönlichen Eindrücken von Videospielen, die sich durchaus einmal auf einen Einzelaspekt beschränkten können, ohne ein Spiel in seiner Gesamtheit zu erfassen. In dieser Kategorie wird beispielsweise Janine markante 3-Sekunden-Momente von Videospielen mit uns teilen und Andi erzählt euch, wie Videospiele ihm geholfen haben, an sich selbst zu arbeiten.

Eine ganzheitliche Sicht auf Videospiele erwartet euch in der Kategorie Meinungen. Hier finden klassische Tests, aber auch meine Top 100 3D Jump & Runs Platz. Meinungen beschränken sich aber natürlich nicht auf Spieletests, auch Kommentare zu aktuellen Entwicklungen erwarten euch in dieser Kategorie. Einen Blick in die Zukunft wagen wir in der Kategorie Erwartungen. Hands-Ons, Kommentare und Diskussionen rund um aktuelle Entwicklungen in der Branche finden sich in dieser Kategorie wieder. Schließlich wollen wir auch die Rückkopplung an die Community keinesfalls außer Acht lassen. In der Kategorie Miteinander werden Community-Aktionen wie der Super Mario Maker 2-Bauwettbewerb besprochen, dank einer engen Software-Anbindung zwischen Forum und Magazin-Seite können aber auch besondere Beiträge aus der Community an dieser Stelle hervorgehoben werden.

Wir hoffen, dass euch das Konzept des Gaming-Village Magazins gefällt und laden euch gleichzeitig gerne ein, euch mit eigenen Ideen einzubringen. Das Gaming-Village Magazin ist ein Magazin von der Community für die Community und bietet auch für ungewöhnliche Artikelideen Platz!

Zum Schluss noch einige Antworten auf Fragen, die man sich in Hinsicht auf das Magazin vielleicht stellt:
Wie bewertet ihr?
In Reviews bewerten wir Spiele auf einer dreistufigen Skala: Grün, Gelb und Rot. Dabei sind grüne Spiele durchweg gute Spiele, gelbe Spiele in der Regel nur noch für Genre- oder Serien-Fans geeignet und rote Spiele in unseren Augen ein Fehlkauf. Besonders herausragende Spiele können zudem den begehrten Gaming-Village Stempel erhalten. Hier lohnt sich ein Blick selbst dann, wenn man mit dieser Spielart üblicherweise nicht so viel anfangen kann.

Wer schreibt für Gaming-Village?
Derzeit besteht das Team aus sieben Redakteuren: GamepadRanger, RedBrooke, Rippi, Seraphiny, Shaa, Sun und Yoshi. Auf der Team-Seite stellen wir uns euch vor.

Kann ich mitmachen?
Gerne! Egal ob ihr Teil der Redaktion werden wollt, oder einen Einzelbeitrag einreichen wollt, wendet euch einfach an mich, per PM oder im Discord, und wir besprechen die Einzelheiten.

Wie lange ist das Magazin bereits geplant?
Das Magazin wurde am 7. Juni erstmals konkret angedacht. Vielen Dank an dieser Stelle an das gesamte Team, das es möglich gemacht hat, die Seite von der ersten konkreten Idee zum Launch binnen einer Woche zu ermöglichen.
Deleted User 67

#2

Beitrag von Deleted User 67 »

Pff, wenn ihr richtig gut wärt, hättet ihr die Domain schon lange vor der ersten Idee registriert. DAS sind dann beeindruckende Skills.
Benutzeravatar
Shogoki
Regenbogen-Hamster
Beiträge: 118
Registriert: 27. Apr 2020, 19:11

#3

Beitrag von Shogoki »

Freut mich sehr und finde ich toll! Da sind einige Talente dabei, die sich schon früher hätten trauen können. Und das sag ich, obwohl ich Heiratsmuffel bin.

Kann man die Videos (zB von Rook) auch direkt über die Site abspielen? Ich bin nicht bei Twitter und vermeide es daher Videos darüber anzuschauen. In dem Fall wars mal egal, aber, wenn möglich, sollte das eine Ausnahme bleiben.

Weitere Kritik kann ich nicht anbringen und freue mich auf die Zukunft! Das Forum ist super-gemütlich mit dem Charme und der "Seele" des Nexusboards und GU.org, der redaktionelle Teil ist der Community nicht mehr vorgeschaltet und der Launch davon überzeugt.
Ein so schönes Dorf, das wir alle zusammen errichten, nicht nur "von Fans für Fans", sondern "Fans mit Fans". Dem Bauherren und der Mäzenin kann man nur danken!
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1073
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

#4

Beitrag von Yoshi »

Shogoki hat geschrieben:
15. Jun 2020, 20:13
Kann man die Videos (zB von Rook) auch direkt über die Site abspielen? Ich bin nicht bei Twitter und vermeide es daher Videos darüber anzuschauen. In dem Fall wars mal egal, aber, wenn möglich, sollte das eine Ausnahme bleiben.
Einfach auf den Play-Button klicken. Also bei mir funktioniert das ohne Probleme.

Danke für die lieben Worte!
Benutzeravatar
Darkie
Surfer Guy
Beiträge: 621
Registriert: 28. Apr 2020, 17:53
Nintendo Switch Friendscode: 2691-7262-5135
PlayStation Online-ID: DarkieSun

#5

Beitrag von Darkie »

Freue mich über die ganzen tollen Artikel und bedanke mich jetzt schon mal für den Einsatz der ganzen fleißigsten Helfern. Ist ja heute nicht mehr alles selbstverständlich. :schmieg:
Antworten