News

Benutzeravatar
RedBrooke
Beiträge: 477
Registriert: 27. Apr 2020, 21:49

#151

Beitrag von RedBrooke »

Ich mag die Arbeitstitel.
Benutzeravatar
Sun
Angry Sun
Angry Sun
Beiträge: 1803
Registriert: 27. Apr 2020, 19:10

#152

Beitrag von Sun »

Currywurst, Tischplatte. Ja nicht schlecht. Wäre spannend zu wissen was für Spiele dahinter stecken. Ob sich irgendwer irgendwas dabei gedacht hat oder ob das komplett random ist.
Benutzeravatar
Rippi
Bikini-Model
Beiträge: 980
Registriert: 27. Apr 2020, 18:47
Nintendo Switch Friendscode: SW-6037-9728-2109
Xbox Live Gamertag: Rippi
PlayStation Online-ID: Cormac1980

#153

Beitrag von Rippi »

Pommesbodensimulator und Schreinereisimulator, was sonst ^^
Benutzeravatar
Darkie
Surfer Guy
Beiträge: 1182
Registriert: 28. Apr 2020, 17:53
Nintendo Switch Friendscode: 2691-7262-5135
Xbox Live Gamertag: GUDarkie
PlayStation Online-ID: DarkieSun

#154

Beitrag von Darkie »

https://www.resetera.com/threads/square ... up.857403/

SE scheint es echt nicht gut zu gehen. Ich sehe schon den Aufkauf kommen oder SE berappelt sich endlich mal und geht diversen Exklusivdeals aus dem Weg und geht wieder mehr auf Multiplattform.
Benutzeravatar
Rippi
Bikini-Model
Beiträge: 980
Registriert: 27. Apr 2020, 18:47
Nintendo Switch Friendscode: SW-6037-9728-2109
Xbox Live Gamertag: Rippi
PlayStation Online-ID: Cormac1980

#155

Beitrag von Rippi »

Ich hoffe sie berappeln sich, ist mit mein Lieblingspublisher.
Benutzeravatar
Cube
Beiträge: 1855
Registriert: 23. Mai 2020, 06:07

#156

Beitrag von Cube »

Darkie hat geschrieben: 30. Apr 2024, 13:03 SE scheint es echt nicht gut zu gehen. Ich sehe schon den Aufkauf kommen oder SE berappelt sich endlich mal und geht diversen Exklusivdeals aus dem Weg und geht wieder mehr auf Multiplattform.
Trotz der Deals bringen SE doch schon den Großteil ihrer Spiele für alle wichtigen System raus.
DCDT
Beiträge: 131
Registriert: 11. Mai 2020, 10:14
PlayStation Online-ID: DCDT_GU

#157

Beitrag von DCDT »

Clawhunter hat geschrieben: 30. Apr 2024, 11:54 finds krass wie selbst Ubisoft gefördert wird (und noch dazu am meisten!)... ich meine als Gamer freu ich mich irgendwie dass Geld in Games gesteckt wird, aber als Bürger frag ich mich schon ob das alles so sinnvoll ist^^

Dieses Gießkannenmanöver ist bestimmt nicht sinnvoll. Mann müsste stattdessen einen heimischen Entwickler gezielt aufbauen, aber dazu fehlt sicher das nötige Fachwissen.
Benutzeravatar
Darkie
Surfer Guy
Beiträge: 1182
Registriert: 28. Apr 2020, 17:53
Nintendo Switch Friendscode: 2691-7262-5135
Xbox Live Gamertag: GUDarkie
PlayStation Online-ID: DarkieSun

#158

Beitrag von Darkie »

Cube hat geschrieben: 30. Apr 2024, 14:17
Darkie hat geschrieben: 30. Apr 2024, 13:03 SE scheint es echt nicht gut zu gehen. Ich sehe schon den Aufkauf kommen oder SE berappelt sich endlich mal und geht diversen Exklusivdeals aus dem Weg und geht wieder mehr auf Multiplattform.
Trotz der Deals bringen SE doch schon den Großteil ihrer Spiele für alle wichtigen System raus.
Wie zum Beispiel auch grade das neue Secret of Mana auf Switch erscheint. Das System wäre wohl das wichtigste grade im Bezug auf der Mana-Serie. SE hat einfach eine Schei* Strategie mit welcher sie grade gewaltig auf die Fresse fallen.
Benutzeravatar
Shadowguy
Beiträge: 226
Registriert: 10. Mai 2020, 11:42
PlayStation Online-ID: SHadowguy_108

#159

Beitrag von Shadowguy »

Darkie hat geschrieben: 1. Mai 2024, 08:54
Cube hat geschrieben: 30. Apr 2024, 14:17
Darkie hat geschrieben: 30. Apr 2024, 13:03 SE scheint es echt nicht gut zu gehen. Ich sehe schon den Aufkauf kommen oder SE berappelt sich endlich mal und geht diversen Exklusivdeals aus dem Weg und geht wieder mehr auf Multiplattform.
Trotz der Deals bringen SE doch schon den Großteil ihrer Spiele für alle wichtigen System raus.
Wie zum Beispiel auch grade das neue Secret of Mana auf Switch erscheint. Das System wäre wohl das wichtigste grade im Bezug auf der Mana-Serie. SE hat einfach eine Schei* Strategie mit welcher sie grade gewaltig auf die Fresse fallen.
Trails lief doch schon schlechter als auf andern konsolen wenn ich mich richtig erinnere. Das wird doch dann beim neuen Mana nur noch schlimmer
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 5171
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#160

Beitrag von Screw »

AMD bestätigt ein schwaches Geschäft mit Xbox- und PlayStation-Konsolen.
In einer Telefonkonferenz zu den jüngsten Finanzergebnissen für das erste Quartal des Jahres sprach CFO Jean Hu über eine schwache Nachfrage bei den Konsolen.
Hu sagte: „Wenn man sich den Bereich der Spiele anschaut, war die Nachfrage ziemlich schwach. Das ist allgemein bekannt. Außerdem haben sie Probleme mit den Lagerbeständen.“
„Wir haben für das erste und zweite Quartal einen Rückgang von mehr als 30 % prognostiziert, und das zweite Halbjahr wird niedriger ausfallen als das erste Halbjahr. So sehen wir das Spielegeschäft für dieses Jahr.“
https://www.xboxdynasty.de/news/amd/sch ... ersteller/
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 2144
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#161

Beitrag von Guybrush Threepwood »

Ich denke mal, das liegt mehr an Microsofts als Sonys Abverkäufen, aber richtiges Wachstum findet erstmal wohl nicht statt. Und da käme wieder die Thematik ins Spiel, dass ein gutes Geschäft doch auch ohne Wachstum etwas wert sein sollte, aber so tickt die Wirtschaft gerade eben nicht.
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 1667
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#162

Beitrag von Clawhunter »

meine Erinnerungen an die letzten Jahre sind vermutlich ungenau - aber abgesehen von der Xbox waren die letzten Jahre doch eigentlich Boom-Jahre was die Spielebranche anbelangt, oder?
Und somit könnte dann 2024 das erste Jahr seit Längerem werden, wo man sagen könnte "die Mainstream-Spielebranche ist in einer Krise", zumal ja nichtmal Nintendo den Rest hoch ziehen wird, weil die Switch2 auf sich warten lässt.
Oder was meint ihr?
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 5171
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#163

Beitrag von Screw »

In Japan schwächelt die PS5 schon ziemlich im Vergleich zum Vorjahr:
NIN hat geschrieben: 26. Apr 2024, 08:38 Famitsu Sales: Week 16, 2024 (Apr 15 - Apr 21)
Hardware

Code: Alles auswählen

|System |  This Week |  Last Week |  Last Year |     YTD    |  Last YTD  |     LTD     |
+-------+------------+------------+------------+------------+------------+-------------+
| NSW # |     64.281 |     71.273 |     51.805 |    929.237 |  1.089.460 |  32.715.893 |
| PS5 # |     21.297 |     20.941 |     41.755 |    561.920 |    993.644 |   5.526.777 |
| XBS # |      2.789 |      2.616 |        488 |     36.531 |     38.102 |     576.638 |
| PS4 # |         92 |         41 |        789 |     10.243 |     24.926 |   9.501.302 |
+-------+------------+------------+------------+------------+------------+-------------+
|  ALL  |     88.459 |     94.871 |     94.974 |  1.538.093 |  2.147.842 |  72.921.702 |
+-------+------------+------------+------------+------------+------------+-------------+
|  PS5  |     16.149 |     16.455 |     33.572 |    467.705 |    839.753 |   4.765.875 |
| PS5DE |      5.148 |      4.486 |      8.183 |     94.215 |    153.891 |     760.902 |
| XBS X |      2.149 |      1.873 |        376 |     23.155 |     12.548 |     268.139 |
| XBS S |        640 |        743 |        112 |     13.376 |     25.554 |     308.499 |
|NSWOLED|     50.602 |     58.336 |     39.763 |    694.946 |    682.451 |   7.123.104 |
| NSW L |      7.531 |      7.174 |      4.368 |    143.524 |    177.644 |   5.817.598 |
|  NSW  |      6.148 |      5.763 |      7.674 |     90.767 |    229.365 |  19.775.191 |
|  PS4  |         92 |         41 |        789 |     10.243 |     24.926 |   7.925.579 |
https://www.installbaseforum.com/forums ... r-21.2610/
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 1667
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#164

Beitrag von Clawhunter »

und sinnbildich passend zum Katastrophenjahr 2024 ist ja auch die E3 ganz offiziell tot!

aber warum verkackt denn die PS5 in Japan dieses Jahr? Oder war letztes Jahr einfach so stark weil sie endlich verfügbar war?

Und welche Megareleases sind überhaupt für 2024 angekündigt (Xbox/PS)? Bin ich blind oder seh ich da noch nix für Yearend? Gut, ich sehe Star Wars Outlaw für Ende August.
Benutzeravatar
Darkie
Surfer Guy
Beiträge: 1182
Registriert: 28. Apr 2020, 17:53
Nintendo Switch Friendscode: 2691-7262-5135
Xbox Live Gamertag: GUDarkie
PlayStation Online-ID: DarkieSun

#165

Beitrag von Darkie »

Clawhunter hat geschrieben: 4. Mai 2024, 14:59 und sinnbildich passend zum Katastrophenjahr 2024 ist ja auch die E3 ganz offiziell tot!

aber warum verkackt denn die PS5 in Japan dieses Jahr? Oder war letztes Jahr einfach so stark weil sie endlich verfügbar war?

Und welche Megareleases sind überhaupt für 2024 angekündigt (Xbox/PS)? Bin ich blind oder seh ich da noch nix für Yearend? Gut, ich sehe Star Wars Outlaw für Ende August.
Man munkelt sie wurde viel Importiert, daher diese hohen Zahlen in Japan. Aber nach der Verfügbarkeit war sicherlich auch etwas Run da, der wieder weg ist. Sony hat halt keine Software für Japan und nur eine stationäre Konsole.
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 2144
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#166

Beitrag von Guybrush Threepwood »

Clawhunter hat geschrieben: 4. Mai 2024, 14:46 Und somit könnte dann 2024 das erste Jahr seit Längerem werden, wo man sagen könnte "die Mainstream-Spielebranche ist in einer Krise", zumal ja nichtmal Nintendo den Rest hoch ziehen wird, weil die Switch2 auf sich warten lässt.
Oder was meint ihr?
Da der Ausgangspunkt hier die Perspektive von AMD ist, würde eine Switch 2 hier nichts ändern, wird die ja mit Nvidia-Chips betrieben.
Clawhunter hat geschrieben: 4. Mai 2024, 14:59 Und welche Megareleases sind überhaupt für 2024 angekündigt (Xbox/PS)? Bin ich blind oder seh ich da noch nix für Yearend? Gut, ich sehe Star Wars Outlaw für Ende August.
Ja, das ist tatsächlich etwas, was dieses Jahr ziemlich mau aussieht. Sony hat ja schon angekündigt, 2024 nichts Großes rauszubringen, Nintendo (ich erweitere es mal) wird bis zur Switch 2 wohl 2025 wahrscheinlich nichts ganz Großes bringen, bei Microsoft steht jetzt Hellblade II an, aber das wird wohl kaum reihenweise neue Gamepass-Abonnenten bringen und Blockbuster im Sinne von Megaverkaufszahlen gibt es auf Xbox ja sowieso nicht mehr. Ich denke, auf Steam könnte es gut weggehen. Kommt ein großes, unbekanntes Drittherstellerprojekt? Nach allem, was man weiß, wohl auch eher nicht. Resident Evil 9 kommt wohl erst 2025, GTA V kommt 2025, vielleicht schafft das neue Dragon Age dieses Jahr? Ich habe noch nichts Gegenteiliges gehört. Ist Ubis Far Cry-Fließband auf dieses Jahr geeicht? Square wird kaum noch ein großes Final Fantasy aus dem Hut zaubern. In Sachen Blockbuster könnte dieses Jahr echt mau werden - na ja, Call of Duty wird es wohl schaffen. Das ist aber nichts für mich.

Mir ist neulich mal aufgefallen, dass ich momentan auf kaum was in der Pipeline richtig heiß bin. Ich glaube, so war das buchstäblich noch nie. Ich habe normalerweise immer ein paar Trailer zu angekündigten Spielen auf Youtube, die ich ab und an mal gucke, aber gerade ist da nichts, auf das ich großartig warte, schon gar nicht auf Blockbusterniveau. Death Stranding 2 ist auf AAA-Niveau momentan das einzige, zu dem man richtig was gucken kann und das mich interessiert, aber das ist noch weit weg. (Außerdem sind mir die Trailer zu lang).
Im AA oder niedriger Bereich ist da eigentlich nur Visions of Mana; Little Nightmares III ist wegen des Entwicklerwechsels jetzt mit zu viel Skepsis belastet, aber das fällt mir wenigstens noch ein.

Es gibt so viele gute Studios, die irgendwann in der nächsten Zeit hoffentlich etwas ankündigen, dass sich das wahrscheinlich wieder ändert, aber dass die Pipeline gerade ziemlich leer ist, merke ich in letzter Zeit.

Immer weniger größere Publisher mit immer weniger, länger in Entwicklung befindlicher Spiele sind sicher ein Grund, aber bei kleineren Produktionen geht es mir gerade gefühlt auch so.

Das heßt natürlich nicht, dass mir das Spielefutter ausgeht, da bin ich noch ein paar Jahre versorgt, selbst wenn plötzlich die ganze Branche Pleite geht. Aber mein Youtube-Trailer-Meter schlägt so wenig aus wie noch nie, seit ich Trailer im Internet schaue.
Benutzeravatar
RedBrooke
Beiträge: 477
Registriert: 27. Apr 2020, 21:49

#167

Beitrag von RedBrooke »

Gegen Shadow of the Erdtree will eben niemand antreten.

Klar, wird wahrscheinlich früher anders gewesen sein, aber auf nem Level wie Totk oder Death Stranding 2 ist meine Vorfreude bei großen Titeln eher selten, glaub ich. Aber ich mag auch kurzfristige Ankündigungen, also hätte ich nix gegen welche. Aber ich spiele eh auch eher kleine Titel zu Release und kaufe kaum was zeitnah, wie ich letztens festgestellt hab
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 1667
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#168

Beitrag von Clawhunter »

also Nintendo hat ja ihre Zahlen heute veröffentlicht, hab jetzt keine news dazu gelesen sondern selbst reingeguckt in ihre Infos (am einfachsten zu lesen ist "Financial Results Explanatory Material") und joa: gute Zahlen letztes Jahr (gemeint ist Q2 2023 bis Q1 2024) - sogar gutes Stück besser als das Jahr davor, insb. dass der Yen so schwach ist hat eigentlich zu einem so guten Ergebnis in Yen geführt; schlechtere Zahlen dieses Jahr erwartet... Spiele werden jetzt bereits zu über 50% digital gekauft, First Party macht über 80% der Softwaresales auf der Switch aus (sogar mehr geworden), sie rechnen damit die Switch 13,5 Mio. mal in diesem Jahr zu verkaufen (-14% im Vergleich zum Vorjahr); bei Software rechnen sie mit -17%. Die Releaseliste die sie beigefügt haben, ist mal ECHT leer! 5 Titel!! Inkl. Metroid Prime 4 auf TBA... hachja.
Kein Wort zu Switchii... ;)
wir können also nicht mit einem Release bis März 2025 rechnen, IMHO! (you heard it from me first! :P)
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 5171
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#169

Beitrag von Screw »

alles paletti beim Schöpfer von Mr. Resetti
Nintendos Generationswechsel verläuft reibungslos: "Wir haben junge und brillante Entwickler"

27.06.24 - Auf der 84. jährlichen Aktionärsversammlung von Nintendo äußerte sich Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto zu Bedenken über sein Alter und seine Gesundheit sowie zu den aktiven Spieleentwicklern bei Nintendo.

Miyamoto wird dieses Jahr 72 Jahre alt. Obwohl er seinen Rücktritt noch nicht angekündigt hat, ist das Thema für die Aktionäre von Interesse: Der Weggang eines wichtigen Entwicklers kann eine große Lücke hinterlassen, da wichtige Kompetenzen und Erfahrungen verloren gehen.

Ein Aktionär fragte Miyamoto, ob er angesichts seines Alters weiterhin an der Entwicklung von Spielen beteiligt sein wird. Er antwortete, dass der Generationswechsel bei Nintendo reibungslos verläuft und dass das Unternehmen über viele junge und brillante Entwickler verfügt.

Er erklärte, dass er sich zwar aus den meisten praktischen Entwicklungsarbeiten zurückgezogen hat, aber dennoch eng in den Prozess eingebunden bleibt. Miyamoto betonte, dass er z.B. aktiv an der Entwicklung von Pikmin Bloom beteiligt ist.

Er stellte sicher, dass sein Wissen erfolgreich an die nächste Generation weitergegeben wurde. Er wies auch auf die Notwendigkeit hin, jüngere Mitarbeiter in den Generationswechsel einzubeziehen, um die Kontinuität und Innovation bei Nintendo zu gewährleisten. Quelle Gamefront
Benutzeravatar
Darkie
Surfer Guy
Beiträge: 1182
Registriert: 28. Apr 2020, 17:53
Nintendo Switch Friendscode: 2691-7262-5135
Xbox Live Gamertag: GUDarkie
PlayStation Online-ID: DarkieSun

#170

Beitrag von Darkie »

https://www.resetera.com/threads/vgc-mu ... ms.913665/

An der Ezio-Trilogie und Unity hätte ich vielleicht nochmal Interesse. Hoffentlich dauert es nicht so lange wie bei dem PoP Remake. :ugly:
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 5171
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#171

Beitrag von Screw »

Here’s what Iizuka had to say regarding a possible Sonic RPG for him to work on:

“Personally, I really like role-playing games. The RPG game format is a lot of fun, and I’ve even thought to myself, ‘You know, for the past 30 years we haven’t done a Sonic RPG.’ And I’m questioning myself, ‘Why haven’t we done an Sonic RPG in all this time? How have we gotten to 30 years with no RPGs? So I’d like to hopefully work on a Sonic RPG at some point before I retire from SEGA, but you know, that’s just a dream right now… there are no concrete plans at this point.”
https://nintendoeverything.com/sonic-te ... sonic-rpg/
Antworten